ArGe SSH
Nachruf
FACHTAG 15.10.16
Wir über uns
Mitgliedschaft
Beratung
Selbsthilfegruppen
Seminare
BZgA-News
Drogenbeauftragte
Online-Beratung
Suchtselbsthilfetag
Aktionswoche Alkohol
Aktuelles
News
DHS Fachkonferenz 13
Ehrungen 2013
Suchtkonferenz 2012
Fachtag 15.10.2011
Drogeneisenbahn
Wach auf
Alkoholabhängigkeit
Essstörungen
Glückspielsucht
Internetabhängigkeit
Medikamentensucht
Nikotinabhängigkeit
Kontakt
Archiv
Links
Unterstützung
Impressum


Weisheiten / Neuigkeiten / Berichte:

  



Die "Reise mit der Drogeneisenbahn" unseres
Präventionsbeauftragten Dirk Schulze
wurde von der Drogenbeauftragten als
Projekt des Monats April ausgewählt
Herzlichen Glückwunsch!!! 

http://www.drogenbeauftragte.de/drogenbeauftragte/projekt-des-monats.html 

Neu im Netz sind die Seiten der BWAG unter
www.bwag-suchtselbsthilfe.de 

Neu unter Youtube:
Wach auf, das Videoclip von und mit Katjana Schulze
//youtube.com/watch?v=g-0JkOJ3Kic&feature=youtu.be 

 

Die SHG Bad Wimpfen hat eine eigene Homepage -
Schauen Sie doch mal rein.
www.shg-badwimpfen.de

 

  Nachdenkenswert:

 

Ein Alkoholiker fühlt sich schuldig,

weil er vom Trinken nicht loskommt - und trinkt weiter, 

um diese Schuldgefühle nicht mehr zu spüren.

 

 

Alkohol ist ein prima Lösungsmittel!

Er löst Familien, Freundschaften,

Arbeitsverhältnisse, Banknoten

und Gehirnzellen auf.

Aber - Er löst nur keine Probleme.

 

♦ 

 

 Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln:

 

Erstens durch Nachdenken:

Das ist der edelste.

 

Zweitens durch Nachahmung:

Das ist der leichteste.

 

Drittens durch Erfahrung:

das ist der bitterste.

 (Konfuzius) 

 

 

Arbeitsgemeinschaft der Selbsthilfegruppen für Suchtkranke e. V. Region Heilbronn - Franken